Über uns

Großzügig. Still. Gepflegt.

Ein Platz, gemacht für die eigentliche Natur des Campers

Die Camping-Interessengemeinschaft Hambühren e. V. ist ein Campingverein für Dauercamper und existiert bereits seit 1969.
Die Fläche des Campinggeländes bietet mit Wald, Wasser und Wiese ausreichend Platz zur Freizeitgestaltung. Die Gesamtfläche umfasst ein ca. 10 ha großes Gelände – mit maximal 50 Stellplätzen für Dauercamper. Die Stellplätze sind mit einer Größe von ca. 500 bis 1.000 m² unglaublich großzügig!

CIG_Über_uns_02_2018

Es gibt keine Touristen-Stellplätze auf dem Campinggelände und somit sehr wenig Fahrzeugbewegungen durch An- und Abreise.
Eine ehemalige Kiesgrube – mit super Wasserqualität – lädt zum Baden und Angeln ein. Besonders für Familien mit Kindern ist es ein ideales Plätzchen zur Erholung in der ruhigen Natur.

Das Campinggelände hat zwar keinen Stromanschluss aber viele Mitglieder nutzen ihre eigene Solaranlage auf Ihrem Stellplatz. Frischwasser gibt es in dem zentral gelegenen Waschhaus.
Die Saison beginnt jeweils an Ostern, spätestens jedoch am 1. April und endet am Sonntag nach den Herbstferien in Niedersachsen. Die Camping-Interessengemeinschaft Hambühren e. V. bietet die Möglichkeit in kameradschaftlichem Miteinander und in Naturverbundenheit die Frei- und Ferienzeit sinnvoll zu nutzen.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Campingplatz im weitläufigen Waldgebiet in der Nähe von Celle
  • Sehr ruhige Lage direkt an der Aller
  • 50 große Stellplätze auf einem abgeschlossenen Gelände
  • Nur Dauercamping, kein Reisecamping
  • Naturcamping ohne Strom und Wasser an den Stellplätzen
  • Badesee auf dem Gelände mit der Möglichkeit zum Angeln (Angelschein)
  • Hunde erlaubt (Leinenpflicht)
  • Zelt, Wohnwagen und Wohnmobil
  • Ideal für Familien